Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Seiteninhalt

Zimmer-Überblick-Service

Zimmer-Überblick-Service

Sitzung vom 24. August 2009

Nicht ganz zufrieden mit dem Ergebnis der Diskussion über die Beteiligung am Zimmerüberblicksystem der Stadt Volkach zeigte sich GR Richard Baumann.

Im Vorfeld hatte sich der IT-Spezialist sehr intensiv und ausführlich mit dieser Thematik beschäftigt und nach bereits bestehenden Systemen in diesem Bereich recherchiert.
Das von ihm favorisierte Internet-Zimmer-Buchungs-System wird seit Jahren im gesamten Bodensee-Bereich eingesetzt und auch die Touristik-GmbH "Würzburger Land" setzt erfolgreich auf diesen Service.

Im Gegensatz zum System das Volkach und Iphofen erst noch programmieren lassen wollen, ist dieser Service bereits mit Unterstützung des Bayerischen Landesgewerbeanstalt seit 5 Jahren erfolgreich am Markt, ein voll entwickeltes Online-Buchungs-System und würde bei der Gemeinde keinerlei Kosten verursachen.

Sämtliche Entwicklungskosten und Kosten für weitere Updates, Entwicklung zum Online-Buchungssyste und für Anpassungen an der lokalen Homepage für das Volkacher System sind durch den heutigen Beschluß über die Beteiligung an dieser Entwicklung von der Gemeinde Sommerach anteilig mitzutragen.

Natürlich ist auch das "Bodensee-System" nicht ganz umsonst. Die tatsächlichen Kosten trägt hier der Vermieter mit einer geringen Provision, die hier aber nur bei einer erfolgreichen Vermittlung zu Buche schlägt.

Offenbar haben sich die Entscheider in Volkach und Iphofen nicht sehr ausführlich mit diesem System beschäftigt, zumal sie auch erst über eine Information von GR Baumann auf dieses System aufmerksam geworden sind.

Die Diskussion darüber wurde in der GR-Sitzung aus unserer Sicht ausnahmslos um die Kosten geführt. Selbstverständlich stand schon seit langem im Fokus der Freien Wähler der Einsatz eines solchen Systemes, um die Infrastruktur im Bereich des Tourismuses an der Mainschleife nachhaltig zu fördern.

Für Interessierte:

Einen schnellen Überblick über die Möglichkeiten dieses Systems können Sie sich im Internet unter www.wuerzburgerland.de verschaffen.

Richard Baumann